www.tierheilpraxis-fuer-nutztiere.de Person Praxis Therapien Leitgedanken Termine Kontakt Impressum/ Datenschutzerklärung

Therapien - Phytotherapie / Heilkräuter:


Aus der menschlichen Heilkunde sind inzwischen viele Heil- und Gewürzkräuter bekannt, die bei verschiedenen Erkrankungen zum Einsatz kommen. Beim Menschen gibt es auch einige wissenschaftliche Nachweise zur Wirksamkeit einzelner Kräuter.


Bekannt ist, dass es selten nur ein Wirkstoff in einer Pflanze ist, der hilft, sondern die Mischung an verschiedenen wirksamen Stoffen, die in einer Pflanze zu finden sind.


Es gibt für den Einsatz von Heilpflanzen bei Tieren bisher nur wenige wissenschaftliche Daten.


Bei lebensmittelliefernden Tieren muss beachtet werden, dass auch Heilkräuter in ihrem Einsatz dem Arzneimittelgesetz unterliegen, nicht alle dürfen verabreicht werden. Es gibt allerdings für eine Reihe von Kräutern eine Zulassung für diese Tierarten.


Einsatz finden Heilkräuter v.a. im Bereich von Atemwegs- und Magen-Darm- oder Leber- Erkrankungen. Hier können sie ausschliesslich oder unterstützend eingesetzt werden. Auch zum äusserlichen Einsatz wie beispielsweise zur Wundversorgung oder bei Hautparasitenbefall sind sie gut geeignet.

Heilkräuter können sowohl fürs Einzeltier als auch für Gruppen und/ oder Herden Einsatz finden.


Neben Heilkräutern bietet sich -abhängig vom Arzneimittelrecht- auch der Einsatz von ätherischen Ölen oder Heilpilzen (Mykotherapie) an. Dies muss im Einzelfall entschieden werden.